Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]


 
Navigation
» Startseite
» Forum
» Shop
» Treffen
» Chat
» Links
» Kalender
» Landkarte

Gaststatus
» Login
» Registrieren

» Guckloch
» Forenübersicht
» Boardsuche

» Statistik
» F.A.Q.
» Boardspende
» Team
» Regeln
» Impressum

Special

Honda Forum | Hondatreffen » Fahrzeugtypen » Civic, Concerto » Leerlaufproblem im kalten zustand
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
 Leerlaufproblem im kalten zustand
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dragonfighter Dragonfighter ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-5996.png

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 31.01.2012
Wohnort: Radeburg
Fahrzeug: Honda Civic EG3

Themenstarter Thema begonnen von Dragonfighter
Leerlaufproblem im kalten zustand 01.02.2012 17:17 Dragonfighter ist offline

Hallo Winken

habe mit meinem Civic EG3 75PS geregelter Vergaser en problem
wenn der motor kalt ist turt der bei 50....300 U/min rum ab 5°C außentemp. fallend
sobald er ein bisschen warm ist durch gas geben oder so läuft er wieder normal

könnt ihr mir helfen

Leerlaufregler gewechselt, zündkerzen gewechselt, Temperaturfühler geprüft kalt 1,36kilo ohm und warm 0,36 kilo ohm

danke im Vorraus


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dragonfighter: 01.02.2012 17:17.


Flenn   Flenn ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-3664.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 21.11.2005
Wohnort: Leipzig
Vorname: Gerd
Fahrzeug: EG3 Noblesse & EJ9
Club: EAST SIDE ROCKETS

meine e-bay Auktionen:


03.02.2012 00:16 Flenn ist offline

Hallo!

Habe dein Thema mal in den passenden Bereich verschoben => das gehört in "Civic" und nicht in "FAQ" => bitte demnächst beachten. Zwinkern

gruss - Gerd Winken




__________________



Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Honda Forum | Hondatreffen » Fahrzeugtypen » Civic, Concerto » Leerlaufproblem im kalten zustand

Forensoftware: Burning Board entwickelt von WoltLab GmbH