Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]


 
Navigation
» Startseite
» Forum
» Shop
» Treffen
» Chat
» Links
» Kalender
» Landkarte

Gaststatus
» Login
» Registrieren

» Guckloch
» Forenübersicht
» Boardsuche

» Statistik
» F.A.Q.
» Boardspende
» Team
» Regeln
» Impressum

Special

Honda Forum | Hondatreffen » Fahrzeugtypen » Prelude » Prelude 92-96 Kauf oder Finger weg?!
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
 Kauf oder Finger weg?!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Diggah Diggah ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.03.2007
Wohnort: Miesbach
Vorname: Chris

Kauf oder Finger weg?! 11.03.2007 14:00 Diggah ist offline

Hallo,

also ich will mir noch in diesem Jahr nen Prelude kaufen weil er mich Optisch einfach Fansziniert.Noch ein Invader-Bodykit drauf und fertisch Zwinkern

Nun meine Fragen:

Würdet ihr euch einen kaufen der schon über 150000 km drauf hat?
Wenn ihr bei 60% bei eurer Versicherung seit, wieviel zahlt ihr dann bei der Haftplicht?
Hab mit jemanden gesprochen der einen fährt und er meinte nur 500 p.a. zu zahlen.
2 Liter und Coupe?Kann ich mir nicht vorstellen, weil ich bei meinem 318´er schon 1200 geblecht habe.
Wenn ich mir so ein Geschoss hole dann fahr ich es gleich in die nächste Werkstatt und lass ihn checken aber leider gibts den Prelude nicht mehr sooft und da ich aus nem kleinen Kaff in Bayern komme und z.b. ein guter bei Köln steht kann ich nicht einfach sagen "ich bring ihn dir in 2 tagen wieder wenn er nichts taugt".

Ich bin halt sehr skeptisch wegen der km.Bei nem 3´er mit 2 liter fahr ich das Auto noch mit 240000 km und beim Prelude habe ich Angst dass er mir mit 180000 unter A**** zusammenfällt oder?

Bitte helft mir, denn ich will dieses Traumauto!

Greetz


Chris



HalfFinn HalfFinn ist männlich
Rallyass


images/avatars/avatar-5385.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.03.2006
Wohnort: Hönow b. Berlin
Fahrzeug: Prelude BB9

11.03.2007 15:28 HalfFinn ist offline

Is wie bei jedem anderen Auto auch:Kümmer dich n Bisschen drum/lass die Durchsichten machen und er hält auch.

Wo ist eigentlich das Problem wenn du den Wagen in ner anderen Stadt kaufen willst? Da fährste auf der Probefahrt bei der nächsten Werkstatt ran und die schauen sich den auch mal schnell an.
Ne ordentliche Werkstatt schiebt dich da für ne halbe Stunde immer zwischen.
Dafür brauchste den Wagen nicht erst mit in dein Kaff nehmen.

Was fürn Luder willste dir denn eigentlich zulegen?




__________________
Golf?!
Sowas fährt doch keiner weil er´s schön findet...

Diggah Diggah ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.03.2007
Wohnort: Miesbach
Vorname: Chris

Themenstarter Thema begonnen von Diggah
11.03.2007 18:10 Diggah ist offline

ach nur nen einfach 2.0i-16V aber ich finde keinen bei dem sich der kauf lohnen würde.
3000 für die karre, 700 fürs invader-bodykit, 300 für farbe undundund.ich rechne mit 5000 euro mit tuning.das is viel kohle.ich bin ab september zudem wieder schüler mit ner eigenen wohnung und am überlegen die paar kröten die ich noch habe nicht in ein auto zu investieren aber ich bin wirklich verliebt in das teil und liebe lässt einen komische sachen machen Zwinkern

Du meinst also mit ein bisschen Pflege hält der mir oder?
Bist du zufrieden mit deinem?



fischi fischi ist männlich
Dragracer


images/avatars/avatar-2994.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 03.11.2005
Wohnort: Stollberg
Vorname: Kai
Fahrzeug: BB1 FineArt
Club: Honda Scene Sachsen

11.03.2007 19:32 fischi ist offline

Der Motor beim BB3 ist unkritisch, da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. 200tkm und mehr macht der locker mit.
Teuer sind die anderen Macken. Zündverteiler, ABS-Pumpe, Radlager...wobei das so im großen und ganzen eigentlich auch noch geht. Aber Du solltest das Auto unbedingt von jemand durchchecken lassen, der sich damit auskennt.

__________________


Xdreamteam Xdreamteam ist männlich
Dragracer


images/avatars/avatar-3058.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.08.2004
Wohnort: Aachen
Vorname: Dom
Fahrzeug: Prelude BB1
Club: Kommt noch...

meine e-bay Auktionen:


11.03.2007 20:53 Xdreamteam ist offline

Warum nimmst du nicht den BB2 oder gleich nen BB1. Kosten doch mittlerweile auch nur ein paar Cent mehr als die BB3. Ich persönlich finde den BB3 ein wenig zu untermotorisiert für sein Gewicht. Versicherungstechnisch macht es auch keinen allzugroßen Unterschied.

__________________

www.limousinenservice-wolf.de

Diggah Diggah ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.03.2007
Wohnort: Miesbach
Vorname: Chris

Themenstarter Thema begonnen von Diggah
11.03.2007 21:05 Diggah ist offline

Wo liegt denn der Unterschied zwischen BB1,BB2 oder BB3?Nur Motorisierung?
Kenn mich da gar nicht aus.Ich finde das Angebot bei Autoscout und Co sehr mager

Xdreamteam Xdreamteam ist männlich
Dragracer


images/avatars/avatar-3058.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.08.2004
Wohnort: Aachen
Vorname: Dom
Fahrzeug: Prelude BB1
Club: Kommt noch...

meine e-bay Auktionen:


11.03.2007 22:35 Xdreamteam ist offline

BB1 185Ps
BB2 160Ps
BB3 133Ps

Der BB1 hat generell keinen Tempomat, dafür gibt es eine seltene Sonderversion "Fine Art" mit Klima und Lederausstatung.

Ein weiteres Extra was aber in den meisten Preludes dieser Baureihen verbaut wurde ist die geniale Allradlenkung (4WS)

__________________

www.limousinenservice-wolf.de

HalfFinn HalfFinn ist männlich
Rallyass


images/avatars/avatar-5385.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.03.2006
Wohnort: Hönow b. Berlin
Fahrzeug: Prelude BB9

11.03.2007 22:43 HalfFinn ist offline

Zitat:
Original von Diggah
Du meinst also mit ein bisschen Pflege hält der mir oder?
Bist du zufrieden mit deinem?


Also meiner hatte, bis auf den ABS Motor, nur die Macken die nicht aufgetreten wären wenn sich der Vorbesitzer n Bisschen gekümmert hätte.

Hab meinen mit 97t km gekauft und da hatte er noch den ersten(!) Ölfilter/Luftfilter und Kraftstofffilter war auch zu.

Ansonsten gabs noch n Problem mit der Schlüsselerkennung am Zündschloss. Aber da wurde mir ,weil es mal ne Rückrufaktion gab, sogar noch letztes Jahr kostenlos der Zündschalter gewechselt.
Also Honda kümmert sich auch noch um die älteren Modelle.

Jetzt hat meiner nach einem 1 1/4 Jahren in meinem Besitzt 120t km runter und seit dem ersten Vierteljahr in dem ich alle versäumten Arbeiten gemacht habe läuft er ohne Probleme.
Und ich muss dazu sagen das ich auch nicht das Geld habe die Wartungen bei Honda machen zu lassen.
Ich guck ab und zu was Motor und Betriebsflüssigkeiten machen und sobald etwas auffällig ist fahr ich zu nem Kumpel in die Werkstatt, aber dieses Mindestmaß muss man schon bei nem so "alten" Auto aufbringen wenn man Freude dran haben will.

__________________
Golf?!
Sowas fährt doch keiner weil er´s schön findet...

NomaRde NomaRde ist männlich
F1 Pilot


images/avatars/avatar-4695.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 21.12.2003
Wohnort: Düsseldorf
Vorname: Dirk
Fahrzeug: EJ2, BB1

12.03.2007 10:14 NomaRde ist offline

hatte dein 318i 116ps? hab grad beim autocout geyahoot, da wirste mim bb3 keinen grossen unterschied haben. wenn der 318 1300kilo wiegt dürfte er so wie mein civc coupe mit 101ps und 1000kilo gewicht laufen.

würd auch am ehesten nen bb1 nehmen. beim prelude würd ich aber immer auf die anzahl der vorbesitzer achten. meiner hatte 5 und jeder hat weniger für den wagen gemacht als der vohrige.

ich hab den wagen damals auch gekauft weil ich den uuuuuuunbedingt haben. der verkäufer hat mich damals auch richtig übers ohr gehauen. war da halt verblendet von dem wagen mit dem ergebnis das ich jetz schon so viel an reperaturkosten rein gesteckt hab wie der wagen gekostet hat, und im moment stehter wieder inna werkstatt und erwartet wohl bald seine herztransplantation, gepaart mit neuem fahrwerk, komplett andere bremse und ne neue frontscheibe. denke mal das ich danach dann doppelt so viel geld in den wagen gesteckt hab wie er mich gekostet hat.

is total verückt aber irgentwie ... ach ich weiss auch nich

__________________
www.ohne-stvzo.de www.mit-stvzo.de

Diggah Diggah ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.03.2007
Wohnort: Miesbach
Vorname: Chris

Themenstarter Thema begonnen von Diggah
12.03.2007 13:49 Diggah ist offline

Hi,

also ich folgenden im Auge:

EUR 2.950

Daten:
Gebrauchtfahrzeug, 118.000 km, 98 kW (133 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Erstzulassung: 10/92, HU/AU - Neu, metallic, 2/3 Türen

Besonderheiten:
Zentralverriegelung, el. Wegfahrsperre, Leichtmetallfelgen, Schiebedach, el. Fensterheber

Steht Mobile drin.Hab da heute angerufen und es war mich nicht gerade Seriös.Angeblich hat den ein alter Mann vorher gefahren (Irgendwie sagen dass alle Autohändler oder?!)
Scheckheft ist nicht vorhanden und der Verkäufer weis auch nicht ob der Zahnriemen gewechselt wurde.Radlauf hinten muss auch ne kleine Roststelle haben
Mit dem Rost is nicht schlimm weil ich das Auto selber lackieren will (Hab ich vorher noch nie gemacht....wird schon klappen :) ) Wenn ich mir das Auto kaufe habe ich kein Geld mehr für die Reperaturen.Er hat zwar (angeblich) wenig Kilometer drauf aber für so nen Risikokauf und 4 Stunden Autofahrt hin und zurück werde ich maximal 2500 dafür ausgeben.

Hatte nen e30 318 mit 102 ps.Das Teil war halt eigentlich immer zuverlässig.Habs ihn für 700 gekauft und ca 700 in Reperaturen in 1 1/2 Jahren bezahlt.War wirklich ein sehr schönes Auto aber der Prelude hats mir einfach angetan aber wie gesagt, mit Bodykit und Felgen wirds eh schon zu teuer und dann die Reperaturkosten noch falls welche anfallen....naja ich weis nicht.

Ich höre eigentlich nur schlechte Sachen über den Prelude.Leider!!!

Xdreamteam Xdreamteam ist männlich
Dragracer


images/avatars/avatar-3058.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.08.2004
Wohnort: Aachen
Vorname: Dom
Fahrzeug: Prelude BB1
Club: Kommt noch...

meine e-bay Auktionen:


12.03.2007 18:14 Xdreamteam ist offline

Finger weg von der Mobile-Schüssel. Gibt bessere...

__________________

www.limousinenservice-wolf.de

NomaRde NomaRde ist männlich
F1 Pilot


images/avatars/avatar-4695.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 21.12.2003
Wohnort: Düsseldorf
Vorname: Dirk
Fahrzeug: EJ2, BB1

12.03.2007 21:19 NomaRde ist offline

würd ich auch nich nehmen. ich hab fast genau so viel für mein bb1 bezahlt.
beim prelude muss man lange suchen, is genau wie mit der supra, da such ich schon 1, einhalb jahre allerdings bin ich da auch sehr sehr wählerisch was die supra angeht...

__________________
www.ohne-stvzo.de www.mit-stvzo.de

HalfFinn HalfFinn ist männlich
Rallyass


images/avatars/avatar-5385.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.03.2006
Wohnort: Hönow b. Berlin
Fahrzeug: Prelude BB9

12.03.2007 21:31 HalfFinn ist offline

Zitat:
Original von Diggah
Angeblich hat den ein alter Mann vorher gefahren (Irgendwie sagen dass alle Autohändler oder?!)


Ja, das sagen alle.
Entweder Opa oder ne Mutti.

Und die Austauschmotoren haben ja auch immer 120t km runter großes Grinsen

Bei meinem hat der Kameltreiber auch gesagt das dat n Opa war, aber so mistig wie die Karre "gepimt" war kann das kein Opa gewesen sein.
Er stand zwar im Brief, aber ich tippe auf Papa/Opa kauft Auto für Sonemann/Enkel.

__________________
Golf?!
Sowas fährt doch keiner weil er´s schön findet...

Xdreamteam Xdreamteam ist männlich
Dragracer


images/avatars/avatar-3058.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.08.2004
Wohnort: Aachen
Vorname: Dom
Fahrzeug: Prelude BB1
Club: Kommt noch...

meine e-bay Auktionen:


12.03.2007 23:48 Xdreamteam ist offline

Entweder 4000€ investieren oder gleich einen mit Motorschaden und neue Maschine rein.
Für unter 3000€ kriegst du nur Dreck. Musste die Erfahrung auch mit meinem vorherigen BB2 machen. 2700€ gezahlt und gleich mal nen tausender an Reperaturen hinterher für jedemenge kleinscheiß wie z.B Führungsschienen Fenster (weggerostet, sieht kein Mensch beim Kauf.), Griffschalen gebrochen, Kraftstoffhauptrelais, etliche Schrauben im Motorraum die einfach fehlten (auch eine der Generatorschrauben), Blinkerhauptrelais (ne woche später im Arsch) usw...

__________________

www.limousinenservice-wolf.de

Diggah Diggah ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.03.2007
Wohnort: Miesbach
Vorname: Chris

Themenstarter Thema begonnen von Diggah
13.03.2007 08:11 Diggah ist offline

so ich bin jetzt durch ein paar Foren mal durchgesurft und hab ein Angebot gesehen dass mir bei mobile auch schon aufgefallen ist:

EUR 5.000

Daten:
Gebrauchtfahrzeug, 85.000 km, 98 kW (133 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Erstzulassung: 12/92, silber-metallic, 2/3 Türen

Besonderheiten:
Zentralverriegelung, el. Wegfahrsperre, Leichtmetallfelgen, Schiebedach, el. Fensterheber

Beschreibung:
*EINZELSTÜCK* INVADER KOMPLETT SCHWELLERSYSTEM, 17" ZOLL GEIGER SPORT ZWEITEILER ALUFELGEN, SPORTAUSPUFF,ELEKTRISCHE FENSTERHEBER, SPORTSITZE, ZENTRALVERRIEGELUNG, SERVO, ELEKTRISCHES SCHIEBEDACH, ELEKTRISCHE AUßENSPIEGEL, 5-GANG, ORIGINAL 85.000 km GEFAHREN,3- HAND, RADIO/CD/ MP3, COLOR, BORDCOMPUTER,TEILEGUTACHTEN VOLLSTÄNDIG VORHANDEN! TÜV/ASU NEU!!! IM KUNDENAUFTRAG

erstens ist das ding vom äußeren her schonmal aufgemotzt was einen älteren Fahrer ausschließt und dann kostet der auf Anfrage 4800.

Das Problem ist das der Halter dieses Fahrzeug schon am 1.2. 2006 zum Verkauf angeboten hat.Heute is der 13.3.2007.... Vielleicht täusche ich mich auch aber wenn ein Auto das so Aussieht und so wenig Km drauf hat, über ein Jahr lang nicht verkauft wird dann gibt mir dass doch zu denken oder?!

Hab vor 2 Wochen per Email und letzte Woche Telefonisch ein paar Bilder angefordert...heute kam ne email das er versucht sie im Laufe der Woche zu machen....

"Der Wagen hat natürlich keine Garantie da es ein Privatverkauf eines Kunden ist. Der Wagen ist jedoch gerade frisch OHNE erkennbare Mängel durch den TÜV/ASU gekommen!"

So jeder weis doch dass man den TÜV/ASU auf fast jedes total kaputte Fahrzeug bekommt.Fahre derzeit als "Winterauto" nen Uralten Polo der nur vom Rost zusammengehalten wird (...bäh ich fahre wirklich vw...) und der fällt mir unterm Arsch zusammen aber ich bekommen auf jeden Fall nochmal TÜV drauf....

Also für mich is das kein Argument ein Auto zu kaufen

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Honda Forum | Hondatreffen » Fahrzeugtypen » Prelude » Prelude 92-96 Kauf oder Finger weg?!

Forensoftware: Burning Board entwickelt von WoltLab GmbH