Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]


 
Navigation
» Startseite
» Forum
» Shop
» Treffen
» Chat
» Links
» Kalender
» Landkarte

Gaststatus
» Login
» Registrieren

» Guckloch
» Forenübersicht
» Boardsuche

» Statistik
» F.A.Q.
» Boardspende
» Team
» Regeln
» Impressum

Special

Honda Forum | Hondatreffen » Fahrzeugtypen » Stream, Shuttle, Odyssey, FR-V » Odyssey Abgasgutachten
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
 Abgasgutachten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ody99 ody99 ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-69.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 22.09.2003
Wohnort: Viersen
Vorname: Volker

Fragezeichen Abgasgutachten 14.09.2004 12:47 ody99 ist offline

Hallo Leute!

Ich brauche für die Euro 2 oder (noch besser) Euro 3 Einstufung meines 99er Odysseys eine Quelle für ein Abgasgutachten für ein baugleiches Modell. Die Fahrgestellnummer des Autos muß mit "2HK RL1" anfangen (logisch, sonst wär's kein Ody) und der Motor die Kennung J35A1 tragen. Falls jemand Informationen, einen Odyssey mit Euro 2/3-Einstufung oder ein Gutachten für dieses Fahrzeug hat, möge er sich bitte mit mir in Verbindung setzen: mailto:volker@grafis.de

Falls sich keiner finden sollte, wäre auch gut, wenn sich andere Ody-Fahrer mit 'nem 99er oder 2000er Ody fänden, die sich mit mir ggf. die Kosten für ein Gutachten teilen. Mit Euro 3 könnte man ca. 2/3 der Steuern verglichen mit üblicher Einstufung (Kennziffer 29) ab Anfang 2005 sparen!!!

Vielen Dank
Ciao
Volker




__________________
Honda Odyssey EX, '99
Honda Civic 1.6 ES, '01

ody99 ody99 ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-69.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 22.09.2003
Wohnort: Viersen
Vorname: Volker

Themenstarter Thema begonnen von ody99
RE: Abgasgutachten 06.10.2004 15:39 ody99 ist offline

Hallo allerseits!

Inzwischen weiß ich mehr. Leider gibt es für die Baujahre 1999/2000 keine Möglichkeit, auf Euro3 umzuschlüsseln. Ganz einfach deswegen, weil zum Zeitpunkt (so das hab ich in der Eile nicht ganz verstanden) entweder der Herstellung oder der Zulassung in Deutschland (TÜV-Abnahme) die Euro-3-Norm noch nicht gültig war. Das geht auch nachträglich nicht zu ändern. unglücklich

Alle späteren Importe, z.B. Bj.2001, motortechnisch identisch zum 99er Modell, können auf Euro3 geschlüsselt werden, die entsprechenden Gutachten gibt es.

Verstehen muß man das Ganze nicht, da gibt es baugleiche Autos, aber weil das eine 99 und das andere 2001 nach Deutschland geholt und hier zur TÜV-Abnahme geschickt wurden, erhalten sie unterschiedliche Steuereinstufungen. Mauer Vielleicht sollte ich mir einfach einen anderen 99er Ody aus den USA holen und den JETZT hier zulassen... Augen rollen

Naja, hoffen wir, daß die Steuern für die Euro2 nach dem 1.1 2005 erst mal stabil bleiben. Kaffee

Ciao
Volker




__________________
Honda Odyssey EX, '99
Honda Civic 1.6 ES, '01

EH9 Daddy   EH9 Daddy ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3124.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.01.2004
Fahrzeug: Ferio EH95

06.10.2004 15:46 EH9 Daddy ist offline

das ist wieder typisch deutschland, mit ihren gesetzten und vorschriften die absolut unlogisch sind machen sie den kleinen bürger "arm", ob wohl man als bürger nur geld sparen möchte und was gutes für die umwelt tun möchte. Mauer




__________________


ody99 ody99 ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-69.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 22.09.2003
Wohnort: Viersen
Vorname: Volker

Themenstarter Thema begonnen von ody99
großes Grinsen RE: Abgasgutachten - hat geklappt!!! 18.01.2005 14:16 ody99 ist offline

Hallo allerseits!

Inzwischen habe ich eine Odyssey-Besitzer gefunden, der mir ein Abgasgutachten zuschicken konnte. Mit diesem hat es dann endlich geklappt, mein 99er-Ody hat jetzt eine EURO-3 !!! Kennziffer 44, damit nur noch knapp 240 Euro pro Jahr Steuern, statt ca. 530...

Falls jemand ebenfalls einen älteren Odyssey auf Euro3 bringen will, bitte melden, ich weiß jetzt, wie es geht.

Viele Grüße
Volker

__________________
Honda Odyssey EX, '99
Honda Civic 1.6 ES, '01

andythelion andythelion ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 25.04.2005

25.04.2005 11:09 andythelion ist offline

Hallo,

ich habe Deinen Bericht mit wohlwollen gelesen. Ich möchte mir einen gebrauchten Odyssey kaufen, habe auch schon einen in Aussicht!
Ich hätte interesse an Deinem Wissen wie man den 2000´er umschlüsseln lassen kann. Für Deine Hilfe wäre ich Dir sehr dankbar.
Wieviel Liter Sprit braucht Dein Odyssey eigentlich so auf 100Km.
Ich hatte schon viele Hondas und war mit dem Verbrauch eigentlich immer sehr zufrieden.
Vieleicht können wir uns ja noch über andere Themen austauschen.
Z.B. über das Radio das bei meinem möglichen Odyssey noch das Original aus Nordamerika ist und somit nur die ungeraden Kommastellen der Frequenzen nimmt. Hast Du noch das Original in Deinem?

Bis bald!
Andreas

ody99 ody99 ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-69.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 22.09.2003
Wohnort: Viersen
Vorname: Volker

Themenstarter Thema begonnen von ody99
26.04.2005 15:14 ody99 ist offline

Hallo Andy, hallo alle!

Ich hatte Dir ja schon per Mail geantwortet, hier noch mal einige Fakten für die übrigen Leser.

Verbrauch liegt im Schnitt über nun fast 2 Jahre bei 12,8 Liter je 100km (Normalbenzin). In der Stadt zwischen 14 und 16 (letzteres speziell im Winter), auf Langstrecken zwischen 11 und 12, je nach Fahrweise.

Das mit dem Umschlüsseln auf Euro 3 geht relativ einfach. Du brauchst ein passendes Abgasgutachten. Ab Modell 2001 dürfte das kein Problem sein, viele Firmen, die Odys importieren haben das im Angebot. Z.B: Autohaus Braun in Lampertheim bietet Dir das Umschlüsseln sicher gern als Serviceleistung an.

Bei Modelljahr 1999 od. 2000 brauchst Du vermutlich das Gutachten, das auch ich genutzt habe. Ein Bekannter hat's mir geliehen, den Kontakt kann ich gerne für Dich herstellen. Er erwartet eigentlich nur eine Kostenbeteiligung, die deutlich geringer sein dürfte, als das Rundum-Sorglos-Paket der kommerziellen Dienstleister. Dann gehst Du mit Gutachten und Auto zu einer Werkstatt Deines Vertrauens und läßt die unter der Aufsicht eines TÜV-Gutachters eine Euro-3-AU durchführen. Wird die bestanden (was normal wäre), muß der Gutachter Dir nur noch den Kfz-Brief umschreiben, was noch ein mal ein paar Euro kostet. Für die AU und das Umschreiben hab ich zusammen etwas über 70 Euro bezahlt. Dann kommt das Umschreiben der Zulassung dazu (entfällt natürlich, wenn Du den Ody ohnehin neu anmeldest). Voila.

Bye
Volker

__________________
Honda Odyssey EX, '99
Honda Civic 1.6 ES, '01

Ed777 Ed777 ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 09.08.2010
Wohnort: Kassel
Fahrzeug: ODYSSEY

09.08.2010 19:10 Ed777 ist offline

Hallo ody99 ,du hattest Abgasgutachten bekommem für Zulassung,Ich suche gerade so was für mein Odyssey 2002.Wurde mich sehr frehen wen du damit mir hilfst , bin bereit dafür auch bezalen.
Bedanke voraus für die Antwort.
Ed.

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Honda Forum | Hondatreffen » Fahrzeugtypen » Stream, Shuttle, Odyssey, FR-V » Odyssey Abgasgutachten

Forensoftware: Burning Board entwickelt von WoltLab GmbH