Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]


 
Navigation
» Startseite
» Forum
» Shop
» Treffen
» Chat
» Links
» Kalender
» Landkarte

Gaststatus
» Login
» Registrieren

» Guckloch
» Forenübersicht
» Boardsuche

» Statistik
» F.A.Q.
» Boardspende
» Team
» Regeln
» Impressum

Special

Honda Forum | Hondatreffen » Allgemeines » TÜV und Dekra » Mit getunten Auto ins Ausland???
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
 Mit getunten Auto ins Ausland???
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Honda-Power
unregistriert
Mit getunten Auto ins Ausland??? 15.07.2011 20:25 

Hi Leute,

bin am überlegen meinen Urlaub in Spanien zu verbringen und würde gern mit Auto fahren.

Wisst ihr wie es mit dem ganzen tuning kram ist, gibt es irgendwelche einschränkungen ind Frankreich oder Spanien?

Habt ihr vielleicht selbst erfahrungen gemacht?


Danke schonmal



ST zero one   ST zero one ist männlich
Meister seines Fachs


images/avatars/avatar-5958.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 02.09.2003
Wohnort: RO - BZ
Vorname: Jens
Fahrzeug: Golf 3 Variant
Club: Stux Crew Bavaria

16.07.2011 14:25 ST zero one ist offline

Hallo,

es gilt das Nationale Recht, sprich das was an deinem Auto dran ist und auch eben bei uns genehmigt ist bzw eingetragen ist, sollte keinen Ärger machen.

Wir fahren regelmässig in der EU "spazieren" und meist ist es nur die Neugier weshalb man überprüft wird. Haben aber noch nie schwierigkeiten gehabt. Ich glaube es wäre auch zuviel Aufriss für die jeweils ansässige Polizei.

Ausnahme Wörterseeeeeeee da ist deutsche Polizei mit dabei zum kontrolieren




__________________


Amateure Treiben U nfug
Grinsen

Honda-Power
unregistriert
16.07.2011 15:23 

Das hört sich gut an.

Weiss jemadn wie es mit den strassen da ist (Frankreich/Spanien).
Mein Auto ist vorne recht tief.



Lunie Lunie ist männlich
Spirit of Honda

images/avatars/avatar-6002.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 15.06.2005
Wohnort: Zu Hause
Fahrzeug: Rentnerkarre
Club: der einsamen Schrauber

17.07.2011 10:38 Lunie ist offline

Also ich war bis gestern in Italien im Urlaub.
Kann dir aber abraten dich irgent wo auf Parkplätze zu stellen wo sich
Jugndliche aufhalten.
Da kommste nicht mehr weg, weil alles um dein Auto rumsteht.
Polizeitechnisch bekommst du keine probleme weil es die überhaupt nicht juckt, solange du dich an die Verkehrsvorschriften hälst.
Eines solltes du aber besonders beachten, gerade in Südlichen Ländern.
Parken und das anhlten an Fußgängerüberwege und Ampelgelbphasen.
Also vorher genau informieren was bei deinem Reiseziehl für
Vorschriften gelten.
Besonders nicht auf sein recht beharren.
Es gibt Fahrer die es nicht im geringsten interessiert, was du für ein Auto fährst und halten drauf ohne rücksicht auf verlußte.
Lieber mal zurückstecken und dafür heile ankommen.
FG Axel

V-Tec Andy V-Tec Andy ist männlich
Goldenes Mitglied

images/avatars/avatar-5501.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 27.08.2006
Wohnort: R........
Vorname: A......
Fahrzeug: Civic Limo EG9
Club: ja bin ich^^

17.07.2011 13:57 V-Tec Andy ist offline

Zumal auch in Südlich Ländern nur ohne handbremse eingeparkt wird...
Sprich wenn die Lücke zu klein ist für den Parkenden, wird quasi "angedockt" und zurecht geschoben... Jetzt alles auf malle erst live erfahren, also fahr lieber nicht mit eigenem Auto, Ärgerst dich nur hinterher über unzählige neue Kratzer am Auto...

__________________



fischi fischi ist männlich
Dragracer


images/avatars/avatar-2994.jpg

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 03.11.2005
Wohnort: Stollberg
Vorname: Kai
Fahrzeug: BB1 FineArt
Club: Honda Scene Sachsen

18.07.2011 22:55 fischi ist offline

Ich war voriges Jahr mitten in Italien. Bis auf die Schotterzufahrt zur Herberge und paar Kratzstellen am Unterboden alles problemlos gelaufen. Sogar die Polizei, Freund und Helfer, halten da mal fix am Kreisverkehr zu ner Autobahnzufahrt den Verkehr an, damit ich mich knitterfrei wieder in die richtige Richtung einfädeln konnte cool
Zurückhalten, freundlich sein.... und ich glaub ein schickes rotes Auto, auch wenns kein Ferrari ist, da haben die Italiener n schwaches Herz großes Grinsen
Mitten in der Pampa ins Gebirge, einsame Serpentinen den Berg hoch und wieder runter, breite Straße, meine Gute aufm Beifahrersitz fands nicht lustig Grinsen Das Essen, die Landschaft...Italien geht immer, aber Großstädte würde ich meiden!

__________________


Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Honda Forum | Hondatreffen » Allgemeines » TÜV und Dekra » Mit getunten Auto ins Ausland???

Forensoftware: Burning Board entwickelt von WoltLab GmbH