Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]


 
Navigation
» Startseite
» Forum
» Shop
» Treffen
» Chat
» Links
» Kalender
» Landkarte

Gaststatus
» Login
» Registrieren

» Guckloch
» Forenübersicht
» Boardsuche

» Statistik
» F.A.Q.
» Boardspende
» Team
» Regeln
» Impressum

Special

Honda Forum | Hondatreffen » Allgemeines » Allgemeines » Rost entfernen?!
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
 Rost entfernen?!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Rost entfernen?! 05.03.2011 17:53 Spechter85 ist offline

Hallo zusammen.


Habe bei meinen Conci nen paar kleinere Roststellen endeckt....

Möchte bzw muss diesbezüglich was unternehmen...

Wie muss ich am besten vorgehen???

Die rostige Stelle bis zum Metall runterschleifen....
mit Rostumwandler oder Rostschutz behandeln???

Mit Spachtel sollte man da ja lieber vorsichtig sein, da dieser ja wieder Wasser zieht oder?

Was muss ich dann beim Lackieren der geschliffenen Stelle beachten?




MFG



yannick yannick ist männlich
Autobahnraser


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.04.2007
Wohnort: mehlingen
Vorname: yannick
Fahrzeug: CRX ED9
Club: keinen mehr

06.03.2011 09:43 yannick ist offline

Hallo,

genau...du schleifst die rost stellen bis zum Metall runter. Spachteln musst du dann ja. Sonst hast du dellen im Lack. Grinsen
Dazu nimmste Feinspachtel. Diese dann wieder glatt Schleifen und Grundieren.

Anschließend kannst du lacken.

Gruß



Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Themenstarter Thema begonnen von Spechter85
06.03.2011 18:55 Spechter85 ist offline

Danke erstmal;-)


Und nachdem ich geschliffen habe, kein rostumwandler auftragen?



Honda-Power
unregistriert
06.03.2011 21:04 

Also wenn du gut schleifst und es ist kein rost mehr vorhanden, dann brauchst auch kein rostumwandler.

Mir wurde gesagt, das man Rostumwandler an stellen anwenden sollte, an die man nicht so gut rankommt und somit eventuel noch Rost vorhanden sein könnte.

Ick hof dat is richtig wat ick da sog großes Grinsen

Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Themenstarter Thema begonnen von Spechter85
07.03.2011 19:29 Spechter85 ist offline

der Rost kann aber auch tief in den Poren sitzen oder?

yannick yannick ist männlich
Autobahnraser


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.04.2007
Wohnort: mehlingen
Vorname: yannick
Fahrzeug: CRX ED9
Club: keinen mehr

07.03.2011 19:55 yannick ist offline

ja kann er...aber die sollst du ja raus schleifen Zwinkern
Raus Schleifen ist eh besser als Rostumwandler.


Wenn es kleine löcher geben sollte musst du sie halt wieder zu Schweißen oder mit Glasfaser Spachtel zu machen.

Gruß

Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Themenstarter Thema begonnen von Spechter85
07.03.2011 20:47 Spechter85 ist offline

also... ich habs vorhin nach der arbeit mal gemacht...

runter geschliffen bis zum Blech...

an einer Stelle komme ich nicht weiter runter mit dem Schleifpapier...

habe geschliffen wie nen bekloppter...

anscheinen sitzt der Rost da tief in den Poren...

Was ist jetzt zu tun?

muss ich da jetzt an die Stelle mit der Flex oder wie?

yannick yannick ist männlich
Autobahnraser


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.04.2007
Wohnort: mehlingen
Vorname: yannick
Fahrzeug: CRX ED9
Club: keinen mehr

07.03.2011 20:58 yannick ist offline

JA.

Nimm die Flex mit ner Schleif scheibe drauf und dann raus runter damit Zwinkern

Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Themenstarter Thema begonnen von Spechter85
07.03.2011 20:59 Spechter85 ist offline

habs auch mit ner Drahtbürste probiert....


keine chance.....

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Spechter85: 07.03.2011 21:17.


yannick yannick ist männlich
Autobahnraser


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.04.2007
Wohnort: mehlingen
Vorname: yannick
Fahrzeug: CRX ED9
Club: keinen mehr

07.03.2011 21:17 yannick ist offline

das kannst du auch tun..


aber ich halte davon nicht so viel.

Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Themenstarter Thema begonnen von Spechter85
07.03.2011 21:37 Spechter85 ist offline

ich auch nicht wirklich....

naja ich werd mir morgen nochmal nen paar Schleifpapiere holen und dann weiter schleifen bis de Finger wund sind Grinsen

wenn das nichts bringen sollte kommt de Flex ran;-)

Was für Spachtel sollte ich dann auftragen?

Feinspachtel, Glasfaserspachtel oder Aluspachtel?

Wäre der Rostumwandler zusätzlich drauf nicht sowas wie eine vorsorgliche "Rostschutzschicht" ;-)?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Spechter85: 07.03.2011 21:37.


yannick yannick ist männlich
Autobahnraser


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.04.2007
Wohnort: mehlingen
Vorname: yannick
Fahrzeug: CRX ED9
Club: keinen mehr

07.03.2011 21:50 yannick ist offline

nein...weil der sich nicht mit lack und spachtel verträgt.

nimm füll und zieh spachtel für tiefere und für leichte dellen fein spachtel.

Bei füll und zieh am schluss natürlich auch noch mal fein spachteln.

Spechter85 Spechter85 ist männlich
Fahranfänger


images/avatars/avatar-5941.gif

Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 16.12.2010
Fahrzeug: Concerto

Themenstarter Thema begonnen von Spechter85
09.03.2011 14:11 Spechter85 ist offline

so... gestern alles nochmal geschliffen...

ich glaub ich hätte doch lieber de Flex mit en negerkeks benutzen sollen Grinsen

und jetzt epoxyd Grundierung drauf vor dem Spachteln?

yannick yannick ist männlich
Autobahnraser


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 11.04.2007
Wohnort: mehlingen
Vorname: yannick
Fahrzeug: CRX ED9
Club: keinen mehr

09.03.2011 19:41 yannick ist offline

musst du nicht machen.

Einfach spachteln und schön glatt schleifen. Wenn du willst das es gut wird beim Lacken hol die Spritzspachtel von Terroson. Dadurch bekommst du dann auch kleine Macken noch weg
Dann Grundieren und Lacken.


Gruß

BigNick35 BigNick35 ist männlich
Newbie


Nickpage
Usergalerie

Dabei seit: 22.07.2012

16.01.2013 10:32 BigNick35 ist offline

jop runter mit dem Rost und spachteln musst du. dann Grundierung usw. wie alles schon geschrieben wurde großes Grinsen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Honda Forum | Hondatreffen » Allgemeines » Allgemeines » Rost entfernen?!

Forensoftware: Burning Board entwickelt von WoltLab GmbH